Susanne Brandt, Frank Fockele, Hartmut Handt, Arnim Juhre, Klaus-Uwe Nommensen, Hartmut Reußwig und Lothar Veit (Hg.)

Singen, um gehört zu werden
Neue Lieder aus drei Jahrzehnten

Zum Buch
1997 ist das Geburtsjahr der Gruppe TAKT - oder vielmehr: des Namens der Gruppe, der als Abkürzung für TextAutor/innen- und Komponist/innen-Tagung steht. Die Anfänge der kreativen Zusammenkünfte reichen bis kurz nach dem Zweiten Weltkrieg zurück.

1946 gab Hermann Stern (Landeskirchenmusikwart in Stuttgart) erstmalig das Heft "Unser Monatslied" heraus. Zur alljährlichen Fortführung dieses Projektes fanden bald Komponistentagungen statt. Der Kreis, der dort zusammenkam, war inner-evangelisch, verstand sich aber ökumenisch verbunden. Dafür war der Titel "Unser Monatslied" kennzeichnend. Im Jahr 1950 wurde die "Arbeitsgemeinschaft für evangelische Jugendmusik (seit 1962 "AG Musik in der evangelischen Jugend", heute "Bundesverband Kulturarbeit in der evangelischen Jugend") gegründet. Sie begann noch im selben Jahr mit so genannten Werkstatttagungen für Maler, Schriftsteller und Komponisten im Eichenkreuzheim in Willingen (Sauerland). Die im Jahr 1947 entstandene katholische "Werkgemeinschaft Lied und Musik" veranstaltete ebenfalls jährliche Tagungen. 1971 bis 1978 kam es zu gemeinsamen Autorentagungen der Werkgemeinschaft mit der "AG Musik".

Seit Anfang der neunziger Jahre finden die Text- und Kompositionstagungen ohne institutionellen Unterbau statt. Die Gruppe machte sich selbständig. Das Buch dokumentiert einen kleinen Ausschnitt aus der TAKT-Arbeit, auch aus der Zeit, da die Gruppe ihren Namen noch nicht trug. Manche Lieder sind auf Kirchentagen oder anderswo prominent geworden, andere harren noch der Entdeckung.

***
"Singen, um gehört zu werden". Herausgegeben im Auftrag der Autorinnen- und Autorengruppe TAKT von Susanne Brandt, Frank Fockele, Hartmut Handt, Arnim Juhre, Klaus-Uwe Nommensen, Hartmut Reußwig und Lothar Veit, Strube Edition 6391, München 2007, 139 Seiten, 5 Euro.

zurück

© 2001-2015 >> WebDesign: Lothar Veit, Hildesheim